Datenschutzpolitik

Die Datenschutzpolitik wurde zum Schutz der Rechte der Benutzer unserer Webseite und Aufklärung der Regeln der Erfassung, Speicherung und Verwendung der personenbezogenen Daten entwickelt.

ERFASSUNG DER PERSONENBEZOGENEN DATEN

Personenbezogene Daten, E-Mail-Adressen und andere Kontaktangaben, die mittels Formularen auf der Webseite und mithilfe direkter Korrespondenz erfasst werden.

Jeder, der uns seine personenbezogenen Daten vermittelt, ist mit der Datenschutzpolitik einverstanden.

SPEICHERUNG UND VERWENDUNG DER PERSONENBEZOGENEN DATEN

Alle personenbezogenen Daten werden in Übereinstimmung mit dem Datenschutzgesetz vom 29.08.1997 gespeichert und verwendet.

Personenbezogene Daten werden für nachfolgende Zwecke verwendet:

  • Beantwortung der Fragen und Vermittlung zusätzlicher Informationen,
  • Übersendung bestellter Produkte und Marketingunterlagen,
  • Durchführung von Marketingmaßnahmen, Marktforschungen, Statistiken,
  • Vermittlung von Informationen über neue Produkte, Sonderangebote und andere Verkaufsförderungsmaßnahmen,
  • laufender Kontakt mit den Kunden.

Die personenbezogenen Daten werden Dritten nicht zur Verfügung gestellt, es sei denn der Benutzer ist damit einverstanden, es erfolgt auf Aufforderung der dazu befugten Organe (Polizei, Staatsanwaltschaft,Gericht usw.) oder wenn der Benutzer des gesetzwidrigen Verhaltens bezichtigt wird.

Jeder Benutzer ist berechtigt, in seine personenbezogene Daten einzusehen, sie abzuändern oder zu löschen.

COOKIES

Cookie ist eine Textdatei, die beim Besuch einer Webseite auf der Festplatte des Computers (oder eines anderen an das Internet angeschlossenen Gerätes) gespeichert wird und der Webseite es ermöglicht, den Webbrowser des Besuchers zu erkennen oder darin Informationen bzw. Einstellungen aufzubewahren.